Zurück von der COMICIADE 2014

6. April 2014 um 19:34 | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , ,

Mit einem ziemlich schicken “Einstand” hat die Comiciade das Messejahr 2014 eröffnet. Besonders am gestrigen Samstag tummelten sich zahlreiche Besucher im Ludwig-Forum, um sich die Comics, die Zeichner, die Vorträge und die Ausstellungen anzuschauen. Der TheNextArt Verlag, angereist mit Michael Feldmann, Tomppa, dem Verlagschef und meiner Wenigkeit, war ebenfalls dabei, um dem neuen Aachener Comic Fest auf den Zahn zu fühlen :)

CIMG4122

CIMG4106

CIMG4107

CIMG4119

Schon im Vorfeld wurde die Werbetrommel ja ordentlich gerührt, und auch quasi messebegleitend gab es Medieninteresse an der Veranstaltung, beispielsweise in Form eines WDR-Beitrags zur Comiciade, den man sich in der Mediathek anschauen kann .. zumindest solange der Link funktioniert :)

wdr_comiciade

Zeichnerisch konnte ich mich an den Tagen ein bisschen mit Aquarell-Bildern austoben:

CIMG4134

CIMG4112

CIMG4120

Im Ludwig Forum selbst gab’s die “Duckworks” Ausstellung …

CIMG4117

CIMG4118

CIMG4115

… und auch an zwei anderen Orten direkt in der Nähe des Ludwig Forums war die Comiciade präsent, einmal in der Galerie Lake und einmal in einer nahe gelegenen Kirche. Hier ein paar Eindrücke von der Ausstellung in St. Elisabeth:

CIMG4126

CIMG4128

CIMG4129

CIMG4130

Als besonderes Schmankerl gab’s am Stand vom TheNextArt Verlag die limitierten Previews zum kommenden Jubiläums-Crossover. In diesem One-Shot Heft erleben die Helden der verschiedenen TheNextArt-Serien ein gemeinsames, actiongeladenes Abenteuer, und da das Preview-Heft mit einem speziellen Blanko-Sketch-Cover ausgestattet war, konnte man sich auf der Comiciade sein Exemplar auch direkt mit einer Zeichnung versehen lassen.

Hier mal meine Sketch-Serie mit dem Crossover-Protagonisten “Der Chef” im Kampf gegen die Plagen aus dem Blue Evolution Universum:

CIMG4101

CIMG4121

CIMG4136

CIMG4135

Alles in allem ein gelungener Start, nicht nur für die Comiciade, sondern auch für das Jubiläumsjahr des TheNextArt Verlags, der in 2014 noch mit der ein oder anderen Überraschung aufwarten wird ;)

Alsdann, stay tuned!

NAM-Tech & “Tourdaten”

31. März 2014 um 18:09 | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , ,

Mittlerweile ist auch die Print-Ausgabe von NAM-Tech erschienen, so dass ich heute meine Exemplare in Empfang nehmen konnte :)

namTechPrint

Bestellt werden kann das Buch direkt im Beyond Affinity Shop: http://beyond-affinity-shop.de/shop/category_02/Print.html und natürlich wird es auch auf den Messen die Gelegenheit geben, ein Exemplar direkt beim Autor zu erwerben, auf Wunsch mit Signatur.

Für die erste Jahreshälfte schaut mein Messe-Kalender also wie folgt aus:

04.-06. April: Comiciade Aachen
27. April: Comicbörse Berlin
03. Mai: Intercomic Köln
19.-22. Juni: Internationaler Comic-Salon Erlangen

Vielleicht kommt noch der ein oder andere Termin hinzu, aber dazu dann später mehr. Alsdann, Ende der Woche geht’s schon los :)

NAM-Tech: ebook online!

11. Februar 2014 um 19:17 | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , ,

Kaum angekündigt, schon verfügbar :)

Bei Amazon ist die ebook-Ausgabe meines neuen SF-Romans “NAM-Tech: Maschinenbrut” bereits erhältlich. Exklusiv für Kindle unter: http://www.amazon.de/NAM-Tech-Maschinenbrut-Robert-Heracles-ebook/dp/B00ID724RY

NamTech_amazon_ebook

Auch wer ohne ebook-Reader unterwegs ist, kann dort bereits einen Blick ins Buch werfen, um einen ersten Eindruck von der Welt zu bekommen, in der Solomon Switche, Mitentwickler der neural-amplifizierten Produkte der Firma NAM-Tech, sich bewegt.

Und nicht mehr lange, dann wird auch die gedruckte Fassung das Licht der Welt erblicken ;)

Bis dahin: stay tuned!

coming soon: “NAM-Tech”

8. Februar 2014 um 19:30 | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , ,

Das kreative Jahr hat ziemlich gut begonnen, und so freue ich mich sehr, hier schonmal eine Buchveröffentlichung ankündigen zu können, die demnächst ansteht. Wie auf den Verlagsseiten bereits zu lesen ist, wird im März mein Science Fiction (Kurz-)Roman “NAM-Tech” bei Beyond Affinity erscheinen!

Über die Annahme meines Manuskripts bin ich natürlich sehr glücklich, ebenso über die Möglichkeit, das Cover des Buches selbst gestalten zu können. Zum Inhalt möchte ich momentan noch nicht viel verraten, daher hier nur eine kleine Vorschau auf den Cover-Entwurf:

NAM-Tech-coverpreview_bw

An dieser Stelle möchte ich auch nochmal einen Dank an http://deutsche-science-fiction.de loswerden, ohne die ich nicht auf die Ausschreibung des Verlags aufmerksam geworden wäre.

Alsdann, demnächst mehr dazu! :)

Weihnachtszeichnen im Cöln Comic Haus

15. Dezember 2013 um 19:06 | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: ,

Sodele, nun gab’s also doch noch eine zeichnerische Veranstaltung in diesem Jahr. Das Cöln Comic Haus hatte heute zum geselligen Weihnachtszeichnen bei Keksen und Weihnachtsmusik eingeladen. Hatte ja bereits im Vorfeld der Intercomic das Vergnügen mal im großen Schauraum des Comic Hauses gewesen zu sein. Sehr schick, was da so alles ausgestellt ist :)

CIMG3920

CIMG3910

Habe den Platz neben Peter Schaaff bezogen und dann gleich mal per Tauschhandel drei Dämonika-Hefte nebst Zeichnung erworben:

CIMG3918

CIMG3916

Selber gezeichnet hab ich natürlich auch :) Zum Einen den Loki, den ich ja in Berlin bereits angefangen hatte:

CIMG3907

dann einen Portrait-Auftrag:

CIMG3914

sowie für den Veranstalter dieses angenehmen Nachmittags eine Hulk-Zeichnung auf ein Avengers-Heft mit Blanko-Cover:

CIMG3915

Zu guter Letzt gab’s dann noch eine Cessna, die (beinahe) spontan auf den Namen “TK-80″ getauft wurde:

CIMG3923

Und dann war der Nachmittag auch schon wieder rum. Nach dieser feierlichen Einstimmung bleibt mir eigentlich nur noch die Überleitung zum bevorstehenden Fest. Also in diesem Sinne schonmal Frohe Weihnachten, auch im Namen von Spidey :)

CIMG3922

10. Berliner Comicmesse

17. November 2013 um 19:50 | Veröffentlicht in Uncategorized | 2 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Nach einem sehr angenehmen Wochenende in Berlin bin ich nun wieder auf dem Rückweg nach Köln. Die heutige Messe verging wie im Flug und hat wie immer richtig viel Spaß gemacht. Da vom Counselor ja mittlerweile bereits 16 Seiten veröffentlicht sind, stand das Thema bei uns so ein bisschen im Mittelpunkt, und dementsprechend konnten wir auch per iPad die Sache den Besuchern direkt mal näherbringen :)

CIMG3889

In wenigen Wochen wird das erste Heft also bereits vollständig online zu lesen sein. Hier noch mal der Link direkt zum Reader: http://www.scribd.com/doc/176968846

Die Messe in Berlin wächst und gedeiht übrigens prächtig, diesmal gab es neben dem Trubel in der Halle und im Foyer gleich noch ein paar Vorträge bzw. Künstlergespräche, organisiert von der Comic-Abteilung des Tagesspiegels. Für mich hat die Zeit leider nicht gereicht, um sich das ein oder andere mal anzuschauen, aber ich bin sicher, dass es für die Besucher ein spannendes Programm war.

CIMG3893
CIMG3897
CIMG3898

Am Stand wurde dann entsprechend der Stift geschwungen. Eigentlich wollte ich mit einem Porträt von Loki aus dem Thor- bzw. Avengers-Film beginnen, aber den habe ich heute nicht fertig bekommen, da es wie gesagt eine Menge zu tun gab.

Angefangen mit dem “Crossover” Sketch von Johnny Cash und Zyke:
CIMG3890

über den Wunsch nach einem Crow-Indianer mit der entsprechenden, markanten Haartracht dieser Ureinwohner
CIMG3899

bis hin zu einer Batman-Zeichnung in ein Sketchbook (von der ich aber leider kein Foto habe) und einem zweiten Johnny Cash, gingen Zeichnungen heute echt gut, und auch das ein oder andere Heft konnte ich an den Mann bringen :)

Etwas seltener auf der Berliner Messe, aber durchaus auch vertreten: Cosplayer. Daher hier noch ein Bild von Kollege Deadpool bei seinem ersten Rundgang:
CIMG3887

Und zu guter Letzt, obwohl ich ihn ja nicht vollenden konnte, hier noch das begonnene (und vermutlich bei der nächsten Messe fortgesetzte) Portrait von Tom Hiddleston als Loki:

CIMG3900

Damit ist die “Messe-Saison” für dieses Jahr wohl erstmal abgeschlossen, aber eine Comic-Pause gibt’s noch nicht, denn bereits in wenigen Wochen steht die Veröffentlichung des “First Run” Kurzcomics im U-Comix Magazin an – die zweite Kooperation zwischen Tomppa und mir. Dazu aber demnächst mehr an dieser Stelle.

Alsdann, stay tuned! ;)

74. INTERCOMIC in Köln

2. November 2013 um 17:51 | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , ,

Den Auftakt zur 74. INTERCOMIC gab es bereits gestern im Cöln Comic Haus mit einem Vortrag von Tillmann Courth über die Horror-Comics der 50er Jahre, sowie einem anschließenden geselligen Beisammensein. Habe mich sehr über die Einladung gefreut und hatte viel Spaß daran, dort auf Gleichgesinnte zu treffen.

Entsprechend angenehm ging es dann heute mit der eigentlichen Messe weiter, bei der ich meinen Platz neben Andree Schneider im Foyer beziehen durfte, mit dem ich mich im Übrigen prächtig verstanden habe :)

CIMG3862

Die Messe selber war nach meinem Empfinden gut besucht, was sicherlich auch an den entsprechenden Publicity-Bemühungen des Veranstalters lag. Im Nachgang soll es heute Abend übrigens auch einen kurzen Beitrag in der WDR Lokalzeit geben, ich bin gespannt.

Gleich zu Beginn hier mal die Aquarell-Zeichnung, mit der ich meinen Platz sozusagen bezahlt habe. Nach wie vor ein toller Deal, wie ich finde.

CIMG3848

Zeichnerisch ging’s dann munter weiter. Von Supergirl über Portraitzeichnung und den Admiral Hereira aus AE war ich durchaus gut beschäftigt, und auch die ein oder andere Zeichnung, die ich noch aus Essen im Gepäck hatte, fand heute ihren Besitzer. Darunter das Gandalf-Portrait und die Drachenmutti. Hier aber nun die aktuellen Zeichnungen:

CIMG3850

CIMG3861

CIMG3851

Es folgen einige weitere Eindrücke aus dem großen Saal und dem Foyer:

CIMG3857

CIMG3854    CIMG3852  CIMG3855

Die Zeit verging wie im Fluge, und so gab es kurz vor Toresschluß dann den letzten zeichnerischen Wunsch, nämlich einen kleinen Pinguin, mit dem ich für heute schließen möchte. Herzlichen Dank nochmal an Thomas Götze und das gesamte Team der INTERCOMIC für diese sehr schöne und kurzweilige Messe!

Bereits in zwei Wochen geht es übrigens schon weiter mit der für mich letzten Messe in diesem Jahr, nämlich der Berliner Comicbörse am Sonntag, den 17. November im Ellington Hotel. Nähere Infos unter http://www.comic-börse-berlin.de/

Bis dahin! :)

CIMG3863

 

Comic Action 2013 – Tag 4

27. Oktober 2013 um 21:28 | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , ,

Zurück in Kölle :) Ein bisschen geschafft, aber sehr zufrieden mit der diesjährigen Comic Action. Auch heute war’s wieder ein ziemlicher Trubel mit allerhand bunten Gestalten:

CIMG3836

CIMG3845

Die erste Zeichnung des heutigen Tages: ein Bildnis von Martin Freeman als Bilbo Beutlin:

CIMG3838

Im Anschluß daran war’s dann mal an der Zeit, das Tolkien-Universum zu verlassen und auf Wunsch des Verlagschefs die Schauspielerin Emilia Clarke als Khaleesi (Mother of Dragons) aus der “Game of Thrones” Serie zu portraitieren:

CIMG3839

Beim obligatorischen Rundgang ist mir übrigens noch das Firefly Spiel aufgefallen, das recht interessant aussah, sowie die Regenschirme mit Katana-Griff. Letztere hätte man aufgrund des Wetters auch durchaus brauchen können, war mir aber dann doch zu teuer :)

CIMG3844

CIMG3842

Nach so vielen Portraits von echten Schauspielern musste ich mir zu guter Letzt doch nochmal eine meiner eigenen Figuren vornehmen. Ist eigentlich gar nicht so schlecht, ein bisschen Übung in dem Bereich zu bekommen … Hier also “Old Man Zyke” :)

CIMG3847

Vier Tage Comicmesse hinterlassen natürlich Spuren, daher gibt’s zum Abschluß noch einen 4-Panel Mini-Comic, den ich heute auf eine der Wettbewerbs-Postkarten von mycomics gemalt habe. Funny ist ja nicht so meins, aber seht selbst ..

CIMG3837

Soweit also meine Berichte von der Comic Action 2013. Das nächste Event steht übrigens kurz bevor, denn am kommenden Samstag heißt es wieder: Willkommen auf der Intercomic in Köln! Vielleicht sieht man sich ja :)

Comic Action 2013 – Tag 3

26. Oktober 2013 um 19:19 | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , ,

Ganz schön voll war’s heute, und da in der Zeichnerallee ja das Prinzip “first come, first serve” gilt, war’s schon ein bisschen spannend ob’s auch heute mit dem Platz klappt. Zumal sich noch eine ganze Menge mehr Zeichner für Samstag und Sonntag angemeldet hatten. Hier mal ein Bild von heute Morgen am Süd-Eingang, beim Warten auf den Startschuss:

CIMG3814

Hat aber alles einwandfrei geklappt und wir konnten unsere gewohnten Plätze beziehen. Gleich zu Beginn gab’s Besuch von Hidan aus dem Naruto-Manga:

CIMG3815

Ähnlich bunt ging’s dann heute weiter, hier noch ein paar andere Bilder von kostümierten Besuchern. Die lebensgroße Biene Maja, die hier noch rumgeschwirrt ist, hab ich aber leider nicht knipsen können. Als ich ihr über den Weg gelaufen bin, war ich ausnahmsweise mal ohne Kamera unterwegs ..

CIMG3828

CIMG3774

Auf der Messe gibt’s übrigens genug Stände, die Fantasy-Zubehör bieten, wenn man also beispielsweise noch ein paar schicke Hörner braucht, kann man sich ziemlich problemlos entsprechend einkleiden.

CIMG3823

Zeichnerisch gab’s heute Jace zum Dritten (man erinnert sich ..), sowie ein weiteres Kinderportrait, von dem ich aber dummerweise kein Foto gemacht habe. Bin dafür aber auf der Suche nach neuer Lektüre fündig geworden und habe mir die zwei “Spacegirl & Pigeon” Hefte von Thalia Brückner zugelegt, die ebenfalls in der Zeichnerallee saß. Aufstrebende Comiczeichner im Science Fiction Bereich muss man schließlich unterstützen, und die Hefte sehen schon sehr schick aus.

CIMG3820

CIMG3831

Last but not least gab’s dann noch die letzte Zeichnung von heute, ein Portrait von Ian McKellen als guter alter Gandalf Graubart :)

CIMG3829

Cheers, und bis morgen!

Comic Action 2013 – Tag 2

25. Oktober 2013 um 21:53 | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , ,

Sodele, grad zurück vom Abendmahl :) Das Feierabend-Bierchen ist wohlverdient, weil’s auch heute wieder ein etwas arbeitsreicher aber insgesamt sehr cooler Messe-Tag war. Apropos Bierchen: auch auf der Messe gibt’s einen Stand, der die durstigen Live-Rollenspieler mit Bier und Trinkhörnern versorgt, hier mal ein Bild davon:

CIMG3778

Nach der zweiten Zeichnung von Jace (siehe voriger post) war diesmal ein Portrait von Aidan Turner als Zwerg Kili aus dem Hobbit dran. War ein Auftrag von einer Besucherin gestern, aber da einige ja so wie wir ebenfalls vier Tage auf der Messe sind, konnte ich mir damit ein bisschen Zeit lassen.

CIMG3792

Konnte auch nochmal eine kleine Runde in den anderen Hallen drehen, insbesondere im Brettspiel-Bereich. Hier mal ein paar Eindrücke:

CIMG3809

CIMG3804

CIMG3810

Habe mich heute auch über diverse Besuche gefreut, insbesondere über zwei kleine Spieletester, die ich ebenfalls portraitieren durfte :)

CIMG3800

Zu guter Letzt gab’s dann noch einen Sketch-Auftrag, der auf ein Comic-Heft mit Blanko-Cover gezeichnet werden sollte. Hatte einige zur Auswahl und habe mich natürlich für das Batman-Heft entschieden. Hoffe mal, dass man das Motiv erkennt:

CIMG3813

“Jack? Jack is dead, my friend.” :)

Nächste Seite »

Bloggen Sie auf WordPress.com. | The Pool Theme.
Einträge und Kommentare feeds.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.